SEALS Youngster

Die SEALS Youngster (ab 12 Jahre) trainieren jeden Donnerstag und Freitag Abend zusammen mit den Erwachsenen im Meldorfer Hallenbad (siehe Trainingszeiten) und haben so die M├Âglichkeit von den erfahrenen Wasserballern zu lernen. Alle zusammen werden von unseren Trainern mit und ohne Ball durch das Wasser „gescheucht“ ­čÖé ! Aber – keine Angst – mit viel Spa├č und Engagement, bringen Sie Euch bei, worauf es beim Wasserball ankommt.

Die ├Ąlteren Nachwuchswasserballer/innen werden bei den Meldorf Seals seit Jahren darauf vorbereitet im Oberligateam mitzuspielen.

NACHWUCHSARBEIT wird bei uns GROSS geschrieben… und der SPASS sowieso!

Jugendtrainingsma├čnahmen- Sichtungen und Lehrg├Ąnge

  • SHSV – Jugendtrainingsma├čnahmen
    3-4 st├╝ndige Trainingstage in Theorie & Praxis in Meldorf und /oder Kiel, die 2x j├Ąhrlich f├╝r Jugendliche verschiedener Altersgruppen stattfinden
  • SHSV – Jugendtrainingsma├čnahmen – nur f├╝r M├Ądchen
    s.o. , allerdings ausschlie├člich in Meldorf in Zusammenarbeit mit Hamburg
  • Sichtungstraining f├╝r Auswahlmannschaften in Hamburg , Kiel und Hannover
    z.B. Januar 2016: Auswahltraining f├╝r den Alves Cup (U15) in Hamburg-Wilhelmsburg und Leitung des SV Poseidon – 4 Meldorfer Spieler der Jahrg├Ąnge 2001+2002 nehmen teil

├ťberregionalen + Deutschen Meisterschaften + Bundesliga mit anderen Vereinen

  • ┬áNossek Pokal mit der Landesgruppe Nord /Hannover 2012 /B. Fajersson
  • Itze-Gunst Pokal mit der Landesgruppe Nord 2012 + 2013/T.Sch├╝tt
  • Norddeutsche B-Jugend-Meisterschaften m. Wiking Kiel /T.Sch├╝tt, B.Fajersson, N.Scharfschwerdt, C.Thomsen
  • B-Jugend Bundesliga mit dem HTB Hamburg, 2012/2013 /T. Sch├╝tt
  • 2.Bundesliga mit dem SV Poseidon Hamburg, 2011/2012/B. Fajersson
  • Vorrunde norddeutsche A-Jugend mit dem HTB-Hamburg/B. Fajersson, N.Scharfschwerdt, T.Sch├╝tt
  • Deutsche U19 Frauen Meisterschaften mit dem ETV Hamburg, Bochum 2014/M.Reimers, B.Rohde, L.Scharfschwerdt

Jugendturnieren

  • ┬áInternationales Jugendturnier in Buxtehude, seit 2013 jedes Jahr
  • Jugendturnier in Emden, 2011 + 2012
  • Internationales Jugendturnier in Groningen/NL, 2011+2012
  • Hansecup in Hamburg

Freiwasserballturnieren

in altersgemischten Teams, Kinder-Jugend- und Erwachsene

  • B├╝sum, Perlebucht im Nordseewasser (Watt`n Wasserball), seit 2014 j├Ąhrlich
  • Friedrichsstadt, im Hafen 2013
  • Kieler F├Ârde, an der Kiellinie in der F├Ârde, j├Ąhrlich seit 2011

Ligaspielrunden

  • ┬áSHSV – C-Jugend, 2011, 2012
  • Hanseliga – C+B Jugend, 2011, 2012, D-Jugend 2013
  • Oberliga SH/MV – auch mit Jugendlichen ab 16 Jahren
  • Bremer Jugendliga U15 bzw. U18 Team 2016, 2017, 2018

Kompetenz F├Ârderung durch:

Weiterbildung

zum/r Schiedsrichter/in

Zu Schiedsrichterschulungen des SHSV wurden in der Vergangenheit mehrere Teilnehmer geschickt , die nach bestandener Ausbildung mit 18 Jahren an der Seite eines erfahrenen Schiedsrichters in der Oberliga des SHSV pfeifen durften und noch im Einsatz sind. Mareike M├╝ller ist seit einem Jahr NSV Schiedsrichterin und pfeift Spiele der 2. Bundesliga.

zum/r Kampfrichter/in

Ferner fordern wir die Jugend, indem wir sie als Kampfrichter ausbilden und an entsprechenden Weiterbildungen teilnehmen lassen.

Diese Ausbildung f├╝r 15-17 j├Ąhrige wird zum gro├čen Teil in Eigenregie durchgef├╝hrt , bestehend aus theoretischen Unterrichtseinheiten und┬á praktischen Erfahrungen, z.B. an Oberligaspieltagen, an denen sie den Kampfrichtern am Protokolltisch ├╝ber die Schulter sehen und sich bei anschlie├čenden Freundschaftsspielen der Jugend, selbst versuchten.
Als offizielle Kampfrichter d├╝rfen sie allerdings erst mit 16 Jahren und erfolgreicher Teilnahme an der SHSV Kampfrichterschulung (s.o.) agieren.

zum/r Trainerassistenten/in

Ab dem Alter von 16 Jahren bieten wir interessierten Jugendlichen die M├Âglichkeit ihren Trainerassistentenschein, ┬áder in Lehrg├Ąngen des SHSV im Bereich Schwimmen angeboten wird, zu erlangen. Die Geb├╝hren werden dabei von unserem Verein ├╝bernommen.

Verantwortung

als Jugendtrainer/in

Als Jugendtrainer unterst├╝tzen sie nach absolviertem Lehrgang, sowie der dazu n├Âtigen Erlangung des DLRG┬á Silberabzeichens und des 1. Hilfe-Kurses, unseren Cheftrainer beim ┬ánachmitt├Ąglichen Kindertraining. Nach erreichen des 18 Lebensjahres ├╝bertragen wir Ihnen die Verantwortung dieses eigenst├Ąndig zu leiten. Von diesem Zeitpunkt an┬á werden sie ebenfalls als Unterst├╝tzung beim w├Âchentlichen Abendtraining des Youngster- und Oberligateams t├Ątig. Als Trainer und Betreuer reisen sie mit den Kindern u. Jugendlichen zu Trainingsma├čnahmen, Turnieren und Freundschaftsspielen.
Trainer- und Betreuungst├Ątigkeit wird von unserem Verein mit einer Aufwandsentsch├Ądigung finanziell vergolten.

als Jugendsprecher/in

sind sie das Sprachrohr f├╝r alle Kinder und Jugendlichen und Bindeglied zum Trainer und Jugendbetreuer des Vereins. Beitr├Ąge zu Wettbewerben, wie z.B. dem Sportjugendpreis, werden von Ihnen mitentworfen und erarbeitet.

Organisation – Planung – Durchf├╝hrung

von SHSV-Trainingsma├čnahmen/Jugendlehrg├Ąngen

  • Veranstaltungen von 3 – 4 Stunden am St├╝ck, aufgeteilt in Theorie und Praxis
    unter Leitung unseres Cheftrainers, planen die Jugendtrainer diese Lehrg├Ąnge, entwickeln die Trainingspl├Ąne und f├╝hren sie durch.

von Schulwasserball

in Form von

  • Projekttagen der ortsans├Ąssigen Schulen vor den Sommerferien
    4 Tage à ca. 3 Stunden Wasserballtraining einer Gruppe von ca. 15 Schüler/innen in Folge
  • Wasserball im Sportunterricht
    auf Anfrage der Schulen, geben die Jugendtrainer Wasserballeinheiten im Sportunterricht in den Klassen 5.-10. der weiterf├╝hrenden Schulen in Meldorf

F├╝r alle o.g. Punkte gilt, dass die Projekte eigenst├Ąndig und eigenverantwortlich von den Jugendtrainern geplant durchgef├╝hrt werden. Die Vereinsleitung ist nur in Fragen puncto Kosten, Versicherung etc. involviert.

Spa├č in der Gemeinschaft:

Neben dem Sport, organisieren wir m├Âglichst regelm├Ą├čig einen

  • Ausflug (z.B. Kanu fahren, A├ľZA Steinzeitpark) oder einen
  • Grillabend im Sommer oder einen
  • Herbsttreff Lagerfeuer oder einen
  • Weihnachtsumtrunk

und nehmen teil an:

  • Stadtl├Ąufen : altersgemischt z.B. Br├╝ckenlauf Meldorf oder Citylauf Heide
  • Staffeltriathlons: altersgemischt, z.B. in Meldorf u. Wesselburen
  • Anbaden in B├╝sum
  • Lange Nacht der Jugend in Meldorf